Sizilianisches Essen und Wein

 

Talk directly with the owner
(+39) 348 3380519
Phone and Whatsapp Available
Sizilianisches Essen und Wein.

Die sizilianische Küche wurde aufgrund der über die Jahrhunderte zahlreichen Invasionen und der darauffolgenden Kolonisation vermutlich stärker von anderen Kulturen beeinflusst als in anderen Regionen Italiens. Hier gibt es viele spannende Gerichte zur Auswahl, dennoch ist die Spezialität Siziliens die Kreation schmackhafter Fischgerichte: Viele verschiedene Fischsalate und viele verschiedene Arten, "masculini" (sehr junge kleine Fische) zu probieren – warum nicht einmal serviert mit Erbsen bei der berühmten "pasta alla norma”; ein weiteres Fischgericht ist "stocco alla messinese" – berühmt für seine intensive Sauce aus konzentrierter Tomatensauce und Chillies; ein starker Rotwein ist hierzu zu empfehlen.

Natürlich sind auch Pastagerichte ein wichtiger Bestandteil der sizilianischen Küche – die "pasta alla Norma” zählt hier zu den beliebtesten; aufgeschnittene Auberginen, goldbraun gebraten, werden bei diesem einzigartigen Gericht mit frischem Basilikum und salzigem Ricottakäse vermischt – Besuchern gefällt diese Pasta oft so gut, dass sie das Rezept mit nach Hause nehmen möchten.

Die Sizilianer haben ebenso eine Vorliebe für Risottos; typisch für die Region des Ätna sind dabei diejenigen mit Steinpilzen oder pistazien.
Eine weitere köstliche Kreation ist die berühmte sizilianische "sasizza”; diese Würstchen werden normalerweise mit Tomaten und Käse oder Fenchel gefüllt, je nach Geschmack ist es jedoch tatsächlich möglich, jede beliebige andere Zutat hinzuzufügen. Oftmals werden die Würstchen im Freien auf dem Grill zubereitet; ausgewählte Stücke Lammfleisch werden mit Frühlingszwiebeln zusammengebunden und geröstet.

Andere schmackhafte Kreationen, die noch nicht erwähnt wurden, sind gefaltete Pizzen, caponatine, crispelle und die weltberühmten Reisbällchen (arancini), die alle einmal probiert werden sollten! Den Naschkatzen unter den Besuchern setzt das Angebot sizilianischer Süßigkeiten keine Grenzen hinsichtlich süßer Gaumenfreuden: Die Regale der Bäckereien sind dicht gefüllt mit leckerem Gebäck mit einer überwältigenden Auswahl an süßen Füllungen, dekoriert und präsentiert auf eine Weise, die es nahezu unmöglich macht, nicht mindestens ein, zwei Angebote zu probieren.

"Frutta di pasta reale” werden aus einer Art Marzipan hergestellt, das zu verschiedenen Früchten geformt und entsprechend eingefärbt wird; "Torroncini” ist eine Art Nougat, welches mit Mandelstückchen gemischt und für gewöhnlich mit Schokolade, Pistazien oder einer Umhüllung mit Orangengeschmack bedeckt wird; Granita ist eine Mischung aus Eiscreme und Sorbet, die Sizilianer genießen es im Sommer zum Frühstück, zusammen mit süßen Brötchen oder tatsächlich zu jeder Tageszeit.